Level 1 – Anfänger ab April 2019

Die Anfängerkurse richten sich an alle, welche gerne Tango argentino kennenlernen möchten. Willkommen in dieser wunderschönen Welt!

 

Dienstag 18:45-20:00

30.April 2019 – 25. Juni 2019 (9 Lektionen)

30. April 2019
7-14-21-28. Mai 2019
4-11-18-25. Juni 2019

Villa Gallia, Rue Antoine-de-Saint-Exupréy 6, Fribourg

Unterricht: Patrick

Mittwoch 20:00-21:15

1. Mai 2019 – 26. Juni 2019 (9 Lektionen)

1-8-15-22-29. Mai 2019
5-12-19-26. Juni 2019

Arsen’Alt, Derrière-les-Remparts, 12, Fribourg

Unterricht: Sonja & Patrick

 

Tarife

Kursserie (9 Lektionen) mit 8 oder mehr Teilnehmenden :

252.- Pauschale Verdienende (somit 28.- pro Lektion 75min)
207.- Pauschale Studierende/AHV (somit 23.- pro Lektion 75min)

 

Kursserie (9 Lektionen) mit weniger als 8 Teilnehmenden:

297.- Pauschale Verdienende (somit 33.- pro Lektion 75min)
252.- Pauschale Studierende/AHV (somit 23.- pro Lektion 75min)

 

In kleinen Gruppen (unter 8 Teilnehmenden) wird jeder Schüler sehr individuell begleitet. In kurzer Zeit lernt man so viel. Wir schauen auf Genauigkeit und Bewegungsfluss. So zu lernen ist ein Geschenk!

______________________________________________________________

 

Die Kurse sind vor dem Kursbeginn zu bezahlen.

Absenzen werden nicht rückvergütet und können im folgenden Semester nicht berücksichtigt werden. Sie haben jedoch die Möglichkeit, den verpassten Kurs am anderen Kursabend nachzuholen.

Versicherng ist Sache des Teilnehmenden.

_____________________________________________________________________
 

Anmeldung

Name, Vorname, Natelnummer und Email von beiden Tanzpartnern an
sonja@tangofribourg.ch
077 470 08 33

______________________________________________________

Kursinhalt

In diesem ersten Kurslevel arbeiten wir an der Verbindung zum Tanzpartner, am Hinhören aufs Gegenüber, an der Umarmung (Abrazo), an einigen tanztechnischen Elementen und vor allem an den grundlegenden Tangobewegungen. Spätestens am Ende dieses Kurses fühlen sie sich fähig, an einer Milonga (Tangoball) mitzutanzen. Sie haben hierzu auch die Regeln der Milonga (ein Verhaltenskodex für respektvolles Tanzen auf Milongas) kennengelernt.

Wir empfehlen diesen ersten Kurs zu besuchen, um das Fundament des argentinischen Tangos zu erlernen. Um Ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln, können Sie entweder den Kurs 1 wiederholen (oftmals ratsam, da somit genug Zeit zum Lernen des Vielen ist) oder in den Kurs 2 (Basisstufe) einsteigen.

Für all jene, welche den Anfängerkurs zur Semestermitte beenden (April oder November), ist es möglich, zu diesem Zeitpunkt in den Basiskurs (Level 2) zu wechseln.