Musikalität mit Michael Lavocah

Donnerstag 14. September 2017


 

20:00-21:30
Geheimnisse der Tangomusik – Präsentation und Animation

Michael ist unglaublich lustig und seine Art und Weise, uns von der Tangomusik zu erzählen ist einprägsam und witzig. Auf keinen Fall verpassen!!!!

21:30-22:30
Michael führt die Practica

Wende direkt an, was du über die Tangomusik gelernt hast…. oder zumindest Teile davon….!

 

Michael Lavocah ist einer der grossen Kenner der Tangomusik. Seine Recherchen führen ihn regelmässig nach Buenos Aires. Sogar die Erben von Anibal Troilo haben sich an ihn gewandt, um zu Ehren des 100. Geburtstags von Anibal Troilo über sein Werk zu schreiben. Wir haben nun das Glück, ihn bei uns in Freiburg zu haben.

Nach einem Einstieg in die wundervolle Welt der Tangomusik wir er uns Tipps und Tricks geben, wie wir die verschiedenen Orchester auseinanderhalten können. Die Wette gilt!!! Er will schon nicht seine drei Lieblingsorchester erkennen auf der Milonga und dazu mit seinem/seiner LieblingstänzerIn tanzen….?

Michael ist witzig, seine Beispiele klar und lehrreich. Seine Musikauswahl und die Erklärungen dazu top.

 

Ort: Centre le Phénix, Rue des Alpes 7, 1700 Freiburg

Sprache: Die Präsentation-Animation wird in Englisch gegeben (einfaches Englisch). Übersetzung auf Französisch.

Beteiligung: 25.- Verdienende/20.- Studierende

Anmeldung alleine oder im Paar: sonja@tangofribourg.ch

Partnertausch in der Practica, sprich alle tanzen!

 

Wer ist Michael Lavocah?

Michael Lavocah
 

Bis jetzt sind folgende Bücher von ihm erschienen….und weiter sind in Planung…!

Tangogeschichten: Was die Musik erzählt
Tangogeschichten: Was die Musik erzählt

Anibal Troilo
Tangomasters: Anibal Troilo

Osvaldo Pugliese
Tangomasters: Osvaldo Pugliese

Artikel im TangoDanza

Michael Lavocah_Artikel im Tangodanza-57-W

 

Wer am Donnerstag 14. September verhindert ist, der kann Michael am Samstag 16. September 17:30-19:00 am Tangofestival in Pully hören
Tangofestival Pully