Musikalität mit Michael Lavocah

Samstag 27. Oktober 2018

 

Michael Lavocah zählt zu den grossen Kennern der Tangomusik. Seine Recherchen führen ihn regelmässig nach Buenos Aires. Sogar die Nachfahren von Anibal Troilo haben sich an ihn gewandt mit der Bitte, über Anibal zu recherchieren und zu schreiben. Das Buch zum künstlerischen Schaffen von Anibal Troilo ist Michaels drittes Tango-Buch. Nummer vier ist Carlos di Sarli gewidmet und er kommt zu uns nach Fribourg und macht uns mit den Feinheiten der Musik von Carlos di Sarli vertraut. Eine Musik, die so innig geliebt und unglaublich häufig gespielt wird auf den Milongas.

 

Carlos di Sarli verstehen und im Tanz umsetzen

14:00-15:30 Erster Teil

15:30-16:00 Tea time

16:00-17:30 Zweiter Teil

 

Michael hat ein unglaubliches Wissen und er vermittelt mit Humor und Leichtigkeit.
Auf keinen Fall verpassen!!!

_________________________________________________________________

 

Kursort:
Mehrzwecksaal der Primarschule Vignettaz, Route de la Gruyère 9, 1700 Fribourg
(der gleiche Saal wir für die Gourmande)

Sprache:
Michael wird in einem einfachen und gut verständlichen Englisch unterrichten.
Übersetzung auf Französisch. Keine Übersetzung auf Deutsch.

Tarife:
70.- Verdienende /60.- Studierende

Anmeldung im Tanzpaar an:
sonja@tangofribourg.ch

 

Du kennst Michael Lavocah noch nicht?

Michael Lavocah
 

Seine Bücher:

Histoires de tango: secrets d’une musique

Tangomasters: Carlos di Sarli

Tangomasters: Anibal Troilo

Tangomasters: Osvaldo Pugliese

 

Michael wird an der Gourmande vom 28. Oktober auflegen. Reservier dir also gleich das ganze Weekend für einen super musikalischen Höhenflug!