Murielle

Murielle ist seit 2011 im Tangofieber. Sie unterrichtet seit 2014 und organisiert regelmässig Milongas, Practicas und Tangoweekends.

Seit kurzem hat Murielle auch begonnen an regionalen Milongas und Practicas Musik aufzulegen. Ihre Lieblingsorchester sind Osvaldo Fresedo, Anibal Triolo und Juan d’Arienzo.

Sie besucht regelmässig Kurse bei Silvio la Via und Marianna Koutandou & Vaggelis Hatzopoulos. Sie hat an zahlreichen Workshops und Privatstunden mit den folgenden Lehrpersonen teilgenommen: Pablo Veron, Esteban Moreno & Claudia Codega, Fausto Carpino & Stephania Fesneau, Corina Herrera, John Erban, Daniel Urquilla und John Zabala. Murielle liebt Tango Salon. Ihre Lieblingstänzer sind „Los Totis“.

Ihr Tanz ist fliessend, fein und musikalisch. Ihre Aufmerksamkeit gilt dem Abrazo, der Verbindung zum Gegenüber und der Esthetik der Bewegung.